Du siehst das Examen vor lauter Wolken nicht?

Heute lesen was morgen geprüft wird!

 

Strafrecht, Zivilrecht, Öffentliches Recht

Alle Rechtsgebiete täglich durchleuchtet

 

Prüfungswissen rund um das Staatsexamen

Examensrelevante Themen verständlich aufgearbeitet

 

Aktuelle Themen fachmännisch bewertet

Gesetzgebungen, Urteile und Beschlüsse

 

Kostenloses Online-Repetitorium

Aufgaben und Lösungen für deine eigene Vorbereitung

Examensrelevant kurz vorgestellt

Rechtsanwalt und Mitgründer Christian Solmecke stellt Euch die Möglichkeiten und Leistungen auf examensrelevant.de in einem kurzen Video vor.

Was macht examensrelevant.de heute und in Zukunft?

Schaut euch das Video an.

Du willst immer brandaktuell informiert werden?

Dann bestelle unseren Newsletter und bekomme eine Zusammenfassung der heißesten Examensthemen!

[mc4wp_form id=“6208″]

Gedächtnisprotokoll einer echten Klausur zum 2. Staatsexamen – NRW vom März 2018

Von | 2. Staatsexamen, Klausurprotokoll, Prüfungswissen, Strafrecht | Keine Kommentare
Bei dem nachfolgenden Klausurprotokoll handelt es sich um das Gedächtnisprotokoll einer echten Klausur vom März 2018 im zweiten Staatsexamen in NRW. Das Protokoll stammt auf dem Fundus des Protokollverleihs Juridicus.de. Die Schilderung des Falles und die Lösung beruhen ausschließlich auf der Wahrnehmung des Prüflings. Prüfungsfach:  Strafrecht Gedächtnisprotokoll: BES wird von Exfreundin in Wohnung gelassen, ihre Eltern sind nich zu Hause, vorher gabs aber schon mal einen Rausschmiss mit Hausverbot durch die...
Weiter lesen

Protokoll der mündlichen Prüfung zum 1. Staatsexamen – Niedersachsen im September 2018

Von | 1.Staatsexamen, Protokolle, Prüfungswissen, Zivilrecht | Keine Kommentare
Bei dem nachfolgenden anonymisierten Protokollen handelt es sich um eine Original-Mitschrift aus dem ersten Staatsexamen der Mündlichen Prüfung in Niedersachsen im September 2018. Das Protokoll stammt auf dem Fundus des Protokollverleihs Juridicus.de. Weggelassen wurden die Angaben zum Prüferverhalten. Die Schilderung des Falles und die Lösung beruhen ausschließlich auf der Wahrnehmung des Prüflings. Prüfungsthemen: Zivilrecht Vorpunkte der Kandidaten Kandidat 1 Vorpunkte 6,16 Zivilrecht 6 Strafrecht 6 Öffentliches Recht 4 Endpunkte 5,8 Endnote 5,8 Zur...
Weiter lesen

Repetitorium zum Verwaltungsrecht – Fall 11: Eine kleine Unachtsamkeit – Lösung

Von | Allgemein, Prüfungswissen, Repetitorium, Verwaltungsrecht, Verwaltungsrecht-Lösungen | Keine Kommentare

Fall 11 – Eine kleine Unachtsamkeit Hier gibt es die vollständige Lösung zum Fall vom 19.10.2018. Dieser Fall beschäftigt sich mit den Problemen des Amtshaftungsanspruchs. Falls Ihr mit dem Fall nicht zurecht gekommen seid, könnt Ihr auch erstmal die Übersichten durcharbeiten, die angefügt sind und es dann nochmal versuchen, bevor Ihr Euch die vollständige Lösung anschaut. So habt Ihr einen größeren Lerneffekt. Lösung Fall 11 – Eine kleine Unachtsamkeit  

Weiter lesen

Protokoll der mündlichen Prüfung zum 2. Staatsexamen – Niedersachsen im September 2018

Von | 2.Staatsexamen, Protokolle, Prüfungswissen, Strafrecht | Keine Kommentare
Bei dem nachfolgenden anonymisierten Protokollen handelt es sich um eine Original-Mitschrift aus dem zweiten Staatsexamen der Mündlichen Prüfung in Niedersachsen im September 2018. Das Protokoll stammt auf dem Fundus des Protokollverleihs Juridicus.de. Weggelassen wurden die Angaben zum Prüferverhalten. Die Schilderung des Falles und die Lösung beruhen ausschließlich auf der Wahrnehmung des Prüflings. Prüfungsthemen: Strafrecht Vorpunkte der Kandidaten Kandidat 1 Vorpunkte 6,25 Aktenvortrag 9 Prüfungsgespräch 12,5 Endnote 8,33 Endnote (1. Examen) 8,55 Zur Sache:...
Weiter lesen

Repetitorium zum Verwaltungsrecht – Fall 11: Eine kleine Unachtsamkeit – Aufgabe

Von | Allgemein, Prüfungswissen, Repetitorium, Verwaltungsrecht, Verwaltungsrecht-Aufgaben | Keine Kommentare

Dieser Fall beschäftigt sich mit den Problemen des Amtshaftungsanspruchs. Die Lösung zu diesem Fall wird am 22.10.2018 zur Verfügung gestellt! Den größten Lerneffekt erzielt Ihr, wenn Ihr erstmal versucht, den Fall durchzulösen, um dann mit der Lösung den Lernerfolg zu überprüfen und Lücken zu schließen.  Fall 11 – Eine kleine Unachtsamkeit Der Bürgermeister B der Stadt M in NRW lässt sich von seinem angestellten Fahrer F in seinem Dienstwagen nach einer Gemeinderatssitzung zu einer…

Weiter lesen

Gedächtnisprotokoll einer echten Klausur zum 1. Staatsexamen – Brandenburg vom April 2018

Von | 1. Staatsexamen, Klausurprotokoll, Prüfungswissen, Zivilrecht | Keine Kommentare
Bei dem nachfolgenden Klausurprotokoll handelt es sich um das Gedächtnisprotokoll einer echten Klausur vom April 2018 im ersten Staatsexamen in Brandenburg. Das Protokoll stammt auf dem Fundus des Protokollverleihs Juridicus.de. Die Schilderung des Falles und die Lösung beruhen ausschließlich auf der Wahrnehmung des Prüflings. Prüfungsfach:  Zivilrecht Gedächnisprotokoll: Ein Mann Anfang 30 sieht in Potsdam ein Werbeplakat mit einer in seinen Augen sehr attraktiven Frau, für ein Singleportal. Er verliebt sich auf den...
Weiter lesen

Protokoll der mündlichen Prüfung zum 1. Staatsexamen – Saarland im September 2018

Von | 1.Staatsexamen, Protokolle, Prüfungswissen, Strafrecht | Keine Kommentare
Bei dem nachfolgenden anonymisierten Protokollen handelt es sich um eine Original-Mitschrift aus dem ersten Staatsexamen der Mündlichen Prüfung im Saarland im September 2018. Das Protokoll stammt auf dem Fundus des Protokollverleihs Juridicus.de. Weggelassen wurden die Angaben zum Prüferverhalten. Die Schilderung des Falles und die Lösung beruhen ausschließlich auf der Wahrnehmung des Prüflings. Prüfungsthemen: Strafrecht Vorpunkte der Kandidaten Kandidat 1 Vorpunkte 6,57 Zivilrecht 7 Strafrecht 8 Öffentliches Recht 8 Endpunkte 6,83 Endnote 6,83 Zur...
Weiter lesen

Protokoll der mündlichen Prüfung zum 2. Staatsexamen – Mecklenburg-Vorpommern im Dezember 2017

Von | 2.Staatsexamen, Öffentliches Recht, Protokolle, Prüfungswissen | Keine Kommentare
Bei dem nachfolgenden anonymisierten Protokollen handelt es sich um eine Original-Mitschrift aus dem zweiten Staatsexamen der Mündlichen Prüfung in Mecklenburg-Vorpommern im Dezember 2017. Das Protokoll stammt auf dem Fundus des Protokollverleihs Juridicus.de. Weggelassen wurden die Angaben zum Prüferverhalten. Die Schilderung des Falles und die Lösung beruhen ausschließlich auf der Wahrnehmung des Prüflings. Prüfungsthemen: Öffentliches Recht Zur Sache: Prüfungsthemen: Subventionen, Rechtverordnungen, Nachbarschutz im Baurecht, Auswirkungen von Europarecht auf Landesrecht Paragraphen:  §80 GG, §53 LVG,...
Weiter lesen

Gedächtnisprotokoll einer echten Klausur zum 2. Staatsexamen – Baden-Württemberg vom Juni 2018

Von | 2. Staatsexamen, Klausurprotokoll, Öffentliches Recht, Prüfungswissen | Keine Kommentare
Bei dem nachfolgenden Klausurprotokoll handelt es sich um das Gedächtnisprotokoll einer echten Klausur vom Juni 2018 im zweiten Staatsexamen in Baden-Württemberg. Das Protokoll stammt auf dem Fundus des Protokollverleihs Juridicus.de. Die Schilderung des Falles und die Lösung beruhen ausschließlich auf der Wahrnehmung des Prüflings. Prüfungsfach:  Öffentliches Recht Gedächtnisprotokoll: Bau eines Professorenhäuschens außerhalb eines Bebauungsplans im Außenbereich am Waldrand. Keine Baugenehmigung, materielle und formelle Baurechtswidrigkeit. Steht schon seit mehr als 50 Jahren,...
Weiter lesen

Protokoll der mündlichen Prüfung zum 1. Staatsexamen – Berlin im September 2018

Von | 1.Staatsexamen, Öffentliches Recht, Protokolle, Prüfungswissen | Keine Kommentare
Bei dem nachfolgenden anonymisierten Protokollen handelt es sich um eine Original-Mitschrift aus dem ersten Staatsexamen der Mündlichen Prüfung in Berlin im September 2018. Das Protokoll stammt auf dem Fundus des Protokollverleihs Juridicus.de. Weggelassen wurden die Angaben zum Prüferverhalten. Die Schilderung des Falles und die Lösung beruhen ausschließlich auf der Wahrnehmung des Prüflings. Prüfungsthemen: Öffentliches Recht Vorpunkte der Kandidaten Kandidat 1 Vorpunkte 60 Aktenvortrag 11 Zivilrecht 14 Strafrecht 14 Öffentliches Recht 14 Endpunkte 113...
Weiter lesen

Repetitorium zum Verwaltungsrecht – Fall 10: Abgrenzungsfälle zur verfassungsrechtlichen Streitigkeit – Lösung

Von | Allgemein, Prüfungswissen, Repetitorium, Verwaltungsrecht, Verwaltungsrecht-Lösungen | Keine Kommentare

Fall 10 – Abgrenzungsfälle zur verfassungsrechtlichen Streitigkeit Hier gibt es die vollständige Lösung zum Fall vom 12.10.2018. Diese Fälle beschäftigen sich mit verschiedenen Abgrenzungsfragen zum Begriff der verfassungsrechtlichen Streitigkeit. Falls Ihr mit dem Fall nicht zurecht gekommen seid, könnt Ihr auch erstmal die Übersichten durcharbeiten, die angefügt sind und es dann nochmal versuchen, bevor Ihr Euch die vollständige Lösung anschaut. So habt Ihr einen größeren Lerneffekt. Lösung Fall 10 –…

Weiter lesen

Protokoll der mündlichen Prüfung zum 2. Staatsexamen – NRW im August 2018

Von | 2.Staatsexamen, Protokolle, Prüfungswissen, Zivilrecht | Keine Kommentare
Bei dem nachfolgenden anonymisierten Protokollen handelt es sich um eine Original-Mitschrift aus dem zweiten Staatsexamen der Mündlichen Prüfung in NRW im August 2018. Das Protokoll stammt auf dem Fundus des Protokollverleihs Juridicus.de. Weggelassen wurden die Angaben zum Prüferverhalten. Die Schilderung des Falles und die Lösung beruhen ausschließlich auf der Wahrnehmung des Prüflings. Prüfungsthemen: Zivilrecht Vorpunkte der Kandidaten Kandidat 1 2 3 4 5 Vorpunkte 46,5 71 35 29 40 Aktenvortrag 6 10 4...
Weiter lesen

Repetitorium zum Verwaltungsrecht – Fall 10: Abgrenzungsfälle zur verfassungsrechtlichen Streitigkeit – Aufgabe

Von | Allgemein, Prüfungswissen, Repetitorium, Verwaltungsrecht, Verwaltungsrecht-Aufgaben | Keine Kommentare

Diese Fälle beschäftigen sich mit verschiedenen Abgrenzungsfragen zum Begriff der verfassungsrechtlichen Streitigkeit.  Die Lösung zu diesem Fall wird am 15.10.2018 zur Verfügung gestellt! Den größten Lerneffekt erzielt Ihr, wenn Ihr erstmal versucht, den Fall durchzulösen, um dann mit der Lösung den Lernerfolg zu überprüfen und Lücken zu schließen.  Fall 10 – Abgrenzungsfälle zur verfassungsrechtlichen Streitigkeit 1. G klagt gegen die Nichtzulassung seines Taxiunternehmens unter Berufung auf Art. 12 GG. Liegt eine verfassungsrechtliche…

Weiter lesen

Gedächtnisprotokoll einer echten Klausur zum 1. Staatsexamen – Niedersachsen vom Januar 2018

Von | 1. Staatsexamen, Klausurprotokoll, Prüfungswissen, Strafrecht | Keine Kommentare
Bei dem nachfolgenden Klausurprotokoll handelt es sich um das Gedächtnisprotokoll einer echten Klausur vom Januar 2018 im ersten Staatsexamen in Niedersachsen. Das Protokoll stammt auf dem Fundus des Protokollverleihs Juridicus.de. Die Schilderung des Falles und die Lösung beruhen ausschließlich auf der Wahrnehmung des Prüflings. Prüfungsfach:  Strafrecht Gedächnisprotokoll: A und B wollen den C mittels einer Briefbombe töten, weil dieser A nicht zu seiner Erbin machen möchte. B hilft beim Basteln der Briefbombe,...
Weiter lesen

Protokoll der mündlichen Prüfung zum 1. Staatsexamen – NRW im Juni 2018

Von | 1.Staatsexamen, Protokolle, Prüfungswissen, Zivilrecht | Keine Kommentare
Bei dem nachfolgenden anonymisierten Protokollen handelt es sich um eine Original-Mitschrift aus dem ersten Staatsexamen der Mündlichen Prüfung in NRW im Juni 2018. Das Protokoll stammt auf dem Fundus des Protokollverleihs Juridicus.de. Weggelassen wurden die Angaben zum Prüferverhalten. Die Schilderung des Falles und die Lösung beruhen ausschließlich auf der Wahrnehmung des Prüflings. Prüfungsthemen: Zivilrecht Zur Sache: Prüfungsthemen: Atbeitsrecht Paragraphen:  §1 AGG Prüfungsgespräch: Frage-Antwort Prüfungsgespräch: Im Prüfungsgespräch ging es um das Arbeitsrecht. Zunächst war allgemein danach gefragt,...
Weiter lesen