Category

Prüfungswissen

Protokoll der mündlichen Prüfung zum 1. Staatsexamen – NRW Oktober 2015

Von | 1.Staatsexamen, Aktuelles, Öffentliches Recht, Protokolle, Prüfungswissen | Keine Kommentare
Bei dem nachfolgenden anonymisierten Protokollen handelt es sich um eine Orginal-Mitschrift aus dem Ersten Staatsexamen der Mündlichen Prüfung in NRW vom Oktober 2015. Das Protokoll stammt auf dem Fundus des Protokollverleihs Juridicus.de. Weggelassen wurden die Angaben zum Prüferverhalten. Die Schilderung des Falles und die Lösung beruhen ausschließlich auf der Wahrnehmung des Prüflings. Prüfungsthemen: Öffentliches Recht Vorpunkte der Kandidaten Kandidat 1 2 3 4 5 Vorpunkte 51 45 35 30 30 Zivilrecht 11...
Weiter lesen

Repetitorium zum Baurecht – Fall 2: Baunachbarrecht – Lösung Teil 5

Von | Baurecht, Baurecht-Lösungen, Öffentliches Recht, Prüfungswissen, Repetitorium | Keine Kommentare

Wiederholungsfragen Immer Ärger mit den Nachbarn Wann ist § 80a VwGO einschlägig? Welche Rechtsschutzkonstellationen sind im Rahmen des § 80a VwGO denkbar? Ist vor Anrufung des Gerichts ein Antrag an die Behörde zustellen? Kann das Gericht im Verfahren nach §§ 80a, 80 V VwGO eine AOsV treffen? Hat der Widerspruch eines Nachbarn gegen die Baugenehmigung aufschiebende Wirkung? Ist eine AOsV im öffentlichen Interesse im Rahmen des § 80a VwGO denkbar?…

Weiter lesen

Protokoll der mündlichen Prüfung zum 2. Staatsexamen – Niedersachsen September 2015

Von | 2.Staatsexamen, Aktuelles, Öffentliches Recht, Protokolle, Prüfungswissen | Keine Kommentare
Bei dem nachfolgenden anonymisierten Protokollen handelt es sich um eine Orginal-Mitschrift aus dem Zweiten Staatsexamen der Mündlichen Prüfung in Niedersachsen vom September 2015. Das Protokoll stammt auf dem Fundus des Protokollverleihs Juridicus.de. Weggelassen wurden die Angaben zum Prüferverhalten. Die Schilderung des Falles und die Lösung beruhen ausschließlich auf der Wahrnehmung des Prüflings. Prüfungsthemen: Öffentliches Recht Vorpunkte der Kandidaten Kandidat 1 2 3 4 Vorpunkte 4,25 5 6 7 Aktenvortrag 4 6 7...
Weiter lesen

Repetitorium zum Baurecht – Fall 2: Baunachbarrecht – Lösung Teil 4

Von | Baurecht, Baurecht-Lösungen, Öffentliches Recht, Prüfungswissen, Repetitorium | Keine Kommentare

c) materielle Rechtswidrigkeit Die Baugenehmigung ist materiell rechtswidrig, wenn die Genehmigungsvoraussetzungen des § 75 BauO nw nicht vorliegen. Es kommt also allein darauf an, ob dem Vorhaben des A öffentlich-rechtliche Vorschriften entgegenstehen. aa) Bauplanungsrecht Zunächst muss das Vorhaben des A mit den bauplanungsrechtlichen Vorgaben übereinstimmen. Für die Beurteilung der bauplanungsrechtliche Zulässigkeit kommt es insbesondere darauf an, ob für das betreffende Baugebiet ein Bebauungsplan vorhanden ist und sich die planungsrechtliche Zulässigkeit…

Weiter lesen

Protokoll der mündlichen Prüfung zum 1. Staatsexamen – Hamburg Oktober 2015

Von | 1.Staatsexamen, Aktuelles, Protokolle, Prüfungswissen, Zivilrecht | Keine Kommentare
Bei dem nachfolgenden anonymisierten Protokollen handelt es sich um eine Orginal-Mitschrift aus dem Ersten Staatsexamen der Mündlichen Prüfung in Hamburg vom Oktober 2015. Das Protokoll stammt auf dem Fundus des Protokollverleihs Juridicus.de. Weggelassen wurden die Angaben zum Prüferverhalten. Die Schilderung des Falles und die Lösung beruhen ausschließlich auf der Wahrnehmung des Prüflings. Prüfungsthemen: Zivilrecht Vorpunkte der Kandidaten Kandidat 1 2 3 4 Vorpunkte 9,67 12 10,6 7,2 Aktenvortrag 14 13 12 10...
Weiter lesen

Protokoll der mündlichen Prüfung zum 2. Staatsexamen – Hamburg Oktober 2015

Von | 2.Staatsexamen, Aktuelles, Protokolle, Prüfungswissen, Zivilrecht | Keine Kommentare
Bei dem nachfolgenden anonymisierten Protokollen handelt es sich um eine Orginal-Mitschrift aus dem Zweiten Staatsexamen der Mündlichen Prüfung in Hamburg vom Oktober 2015. Das Protokoll stammt auf dem Fundus des Protokollverleihs Juridicus.de. Weggelassen wurden die Angaben zum Prüferverhalten. Die Schilderung des Falles und die Lösung beruhen ausschließlich auf der Wahrnehmung des Prüflings. Prüfungsthemen: Zivilrecht Vorpunkte der Kandidaten Kandidat 1 2 3 4 Vorpunkte 5,8 4,8 7,8 9,2 Aktenvortrag 12 8 11 16...
Weiter lesen

Protokoll der mündlichen Prüfung zum 1. Staatsexamen – Rheinland-Pfalz Juli 2015

Von | 1.Staatsexamen, Aktuelles, Öffentliches Recht, Protokolle, Prüfungswissen | Keine Kommentare
Bei dem nachfolgenden anonymisierten Protokollen handelt es sich um eine Orginal-Mitschrift aus dem Ersten Staatsexamen der Mündlichen Prüfung in Rheinland-Pfalz vom Juli 2015. Das Protokoll stammt auf dem Fundus des Protokollverleihs Juridicus.de. Weggelassen wurden die Angaben zum Prüferverhalten. Die Schilderung des Falles und die Lösung beruhen ausschließlich auf der Wahrnehmung des Prüflings. Prüfungsthemen: Öffentliches Recht Vorpunkte der Kandidaten Kandidat 1 2 3 4 Vorpunkte 6 8,9 6,38 6,83 Zivilrecht 7 11 8...
Weiter lesen

Repetitorium zum Baurecht – Fall 2: Baunachbarrecht – Lösung Teil 3

Von | Baurecht, Baurecht-Lösungen, Öffentliches Recht, Prüfungswissen, Repetitorium | Keine Kommentare

Begründetheit des Antrags Der Antrag ist begründet, wenn die Voraussetzungen die Anordnung der aufschiebenden Wirkung durch das Gericht nach § 80a III 1, I Nr. 2 i.V.m. § 80 V VwGO vorliegen. Eine Anordnung der aufschiebenden Wirkung durch das Gericht kommt daher in Betracht, wenn die Interessen des R an der aufschiebenden Wirkung die Interessen des A an der sofortigen Ausnutzung der Baugenehmigung überwiegen. Für die Vornahme dieser Interessenabwägung kommt…

Weiter lesen

Protokoll der mündlichen Prüfung zum 2. Staatsexamen – Saarland August 2015

Von | 2.Staatsexamen, Aktuelles, Protokolle, Prüfungswissen | Keine Kommentare
Bei dem nachfolgenden anonymisierten Protokollen handelt es sich um eine Orginal-Mitschrift aus dem Zweiten Staatsexamen der Mündlichen Prüfung im Saarland vom August 2015. Das Protokoll stammt auf dem Fundus des Protokollverleihs Juridicus.de. Weggelassen wurden die Angaben zum Prüferverhalten. Die Schilderung des Falles und die Lösung beruhen ausschließlich auf der Wahrnehmung des Prüflings. Prüfungsthemen: Bürgerliches Recht Vorpunkte der Kandidaten Kandidat 1 2 3 4 Vorpunkte 4,42 4,5 5,0 5,5 Aktenvortrag 4 6 6...
Weiter lesen

Repetitorium zum Baurecht – Fall 2: Baunachbarrecht – Lösung Teil 2

Von | Baurecht, Baurecht-Lösungen, Öffentliches Recht, Prüfungswissen, Repetitorium | Keine Kommentare

IV. Rechtsschutzbedürfnis 1.  Widerspruchseinlegung Es ist umstritten, ob der Antrag nach §§ 80 V, 80a VwGO nur zulässig ist, wenn Rechtsbehelf in der Hauptsache bereits eingelegt ist. a) Nach einer Auffassung ist dies erforderlich. Aus der Einbindung des § 80 V VwGO in die Gesamtsystematik des § 80 VwGO, d.h. der Rückgängigmachung der Folgen des § 80 II VwGO (Ausschluss der aufschiebenden Wirkung) und damit eine Wiederher­stellung bzw. Anordnung der Folgen des § 80 Abs….

Weiter lesen